Über Germa

Germa Composite ist ein deutscher Hersteller hochwertiger Faserverbundbauteile. Der gesamte Prozess wird übernommen - von der Planung, über Konstruktion, Werkzeugerstellung, Prototypenbau bis hin zur Vorserie oder Serienproduktion.

Germa Composite verfügt über Kompetenz und Know-How in allen Bereichen der gängigen Fertigungsverfahren für faserverstärkte Kunststoffe.

Unsere Kernkompetenz liegt hierbei in der Herstellung von Prepreg-Autoklav gehärteten Performance-Bauteilen für die verschiedensten Anwendungen und Branchen.

Timeline


  • Es wird eine weitere Produktionshalle bezogen, um die Kapazitäten zu erweitern.


  • Um der rasant steigenden Nachfrage gerecht zu werden, wird die gesamte Produktion von Bergheim nach Pulheim verlagert.
    Dadurch war es möglich eine eigene CNC Abteilung einzurichten und die Produktionsfläche deutlich zu vergrößern.


  • Für die Formel 1, die le Mans Series und die DTM werden die ersten, großen Aufträge abgewickelt. Zudem werden die ersten Serien für die Automobilindustrie gefertigt.


  • Erste Prototypen für namhafte Kunden aus der Automobilindustrie werden produziert.


  • Die Germa Composite GmbH wird von Gero Placheta gegründet.
    Ein erfahrenes Team wird zusammengestellt mit dem Ziel Composite Bauteile auf höchstem Niveau zu entwickeln und zu produzieren.